Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Kuchen

Mandel-Karamell-Schnittchen

Mandel-Karamell-Schnittchen

Zutaten :
250g Mehl, 2 TL Backpulver, 200g gemahlene Mandeln, 250g Zucker, 200g Butter, 4 EL Karamellsirup, 600ml Sahne, 100g Zucker, 200g Vollmilch-Kuvertüre, nach Belieben Mandelblättchen zur Dekoration

Zubereitung:
Zunächst den Backofen auf 180°C vorheizen. Dann für den Mandelteig Mehl, Backpulver, Mandeln, 150g Zucker und 150g zerlassene Butter miteinander vermischen und den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Den Teig etwa 15 Minuten backen, bis er eine schöne goldbraune Farbe besitzt. Nach der Backzeit abkühlen lassen. Für die Karamellcreme 50g Butter, Karamellsirup, Sahne und Zucker in einen Topf geben, aufkochen und unter ständigem Rühren etwa 10 Minuten lang karamellisieren lassen. Anschließend die noch heiße Creme sofort auf den fertigen Teigboden streichen und wiederum abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Kuvertüre für die Schokoladenglasur im Wasserbad erhitzen. Die geschmolzene Kuvertüre anschließend mit einem Messer auf der Karamellcreme glattstreichen.

Serviervorschlag:
Auf die noch warme Schokoglasur Mandelblättchen streuen, abkühlen lassen und den fertigen Kuchen in kleine rechteckige Schnittchen schneiden. Auch perfekt für das „kleine Naschen zwischendurch“, beispielsweise mit Eis und Schlagsahne.