Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Torten

Sommertorte, fruchtig

fruchtige Sommertorte

Zutaten:
Boden:
5 Eier, 100g Zucker, 150g Mehl
Belag 1:
1 Päckchen Zitronendessertcreme, 200 ml Wasser, 150g Joghurt
Belag 2:
250g Magerquark, 125 ml Orangensaft, 50g Zucker, 5 Blatt Gelatine, 250 ml Sahne
Guß:
250g Erdbeeren, 3 Kiwis, 5-6 Pfirsichhälften aus der Dose, 2 Päckchen Tortenguß, 3 TL Zucker

Zubereitung:
Für den Biskuitboden die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen. Nun das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, bis sich eine weißlich dicke Creme bildet. Das gesiebte Mehl unter die Eigelbmasse rühren und zum Schluß den Eischnee vorsichtig unterziehen. Den Biskuit bei 180 Grad in einer gefetteten Springform für etwa 20 Minuten backen.
Für den ersten Belag die Zitronencreme mit Wasser und dem Joghurt verrühren, und auf dem inzwischen mit einem Tortenring umgebenen und abgekühlten Biskuit verteilen, dann für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Für den zweiten Belag zuerst die Gelatine einweichen. Inzwischen den Quark, Zucker und den Orangensaft miteinander vermengen. Die Sahne schlagen und beiseite stellen. Nun die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf langsam erhitzen. Vorsichtig und langsam unter die Quarkmasse rühren und zum Schluß die Sahne unterheben. Diese Masse auf den ersten Belag streichen und wiederum kalt stellen.
Für den Guß die Erdbeeren, Kiwis und Pfirsichhälften getrennt pürieren, in 3 Kochtöpfe geben und kurz aufkochen. Zu jedem dieser Fruchtpürres je 3 TL Tortenguss und je 1 TL Zucker geben und kurz abkühlen lassen.
Diese 3 Fruchtmassen auf die Torte geben und mit einer Gabel marmorieren.