Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Torten

Buttercreme-Mokka Torte

Buttercreme / Mokkacreme Torte

Zutaten:
1 Wiener Boden (hell oder dunkel), 500 ml Milch, 140 g Zucker, 2 Eigelb, 250g weiche Butter, 200ml Sahne, 1 Päckchen Vanillepuddingpulver/ Schokoladenpuddingpulver

Für die Mokkacreme 3-4 Teelöffel löslichen Kaffee, Erdbeermarmelade.

Zubereitung:
Die Eier trennen. Mit etwas kalter Milch das Puddingpulver, Eigelb und Zucker verrühren.

Die restliche Milch aufkochen, die angerührte Masse hinein geben und aufkochen, während des Aufkochens rühren. Den Pudding kalt werden lassen, dabei rühren, damit sich keine Haut bildet.

Die Butter schaumig rühren und in kleinen Mengen in den Pudding rühren. Dies muss vorsichtig geschehen damit die Butter nicht gerinnt. Die Creme gut verrühren und erkalten lassen.

Den Tortenboden 2-mal durchschneiden. Die untere Hälfte mit Buttercreme bestreichen. Auf die Buttercreme Marmelade streichen und mit Buttercreme bedecken. Die Mitte des Bodens auflegen und auch diese mit Buttercreme bestreichen.

Den Deckel drauflegen und die Torte von außen und oben mit Buttercreme bestreichen. Mit einer Spritztüte kann man nun noch verzieren und Schokoladenschmuck oder Zuckerschmuck drauf machen.

Bei der Mokkacreme geht man genauso vor. Hier kann man zur Verzierung Kaffeebohnen nehmen. Die Torte kalt stellen und gut gekühlt genießen.