Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Plätzchen, Kekse

Apfelsinengebäck

Apfelsinengebäck backen

Zutaten:
350g Mehl, 250g Margarine, 100g Zucker, Schale von 3 Apfelsinen, 1 Ei, 50g Zucker und fein geschnittene Apfelsinenschale (vor der Verwendung mit heißem Wasser abspülen) zum Garnieren.

Zubereitung:
Das Mehl sieben und mit der klein geschnittenen Margarine und dem Zucker zügig verkneten. 2 Esslöffel Apfelsinenschale und das Eigelb mit der Masse verkneten.

Den Teig dann ca. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, danach ausrollen und verschiedene Formen ausstechen. Die Plätzchen auf ein gefettetes Backblech legen, mit Eiweiß bepinseln und mit Zucker und Apfelsinenschale bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ungefähr 10 Minuten backen.