Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Tipps

Backtricks 3

Küchen- und Backtipps

… Zitronenschale abreiben, Zitronenschale zum Kuchenbacken: Reiben Sie diese auf der Haushaltsreibe, bleibt ein Großteil in den Zwischenräumen der Reibe hängen. Das Problem lösen Sie, indem Sie ein stück Pergamentpapier auf die Reibe legen. Nach dem reiben das Papier entfernen, die Reibe lässt sich so schnell säubern.

… Flacher Biskuitboden, wölbt sich der Biskuitboden nach dem Backen in der Mitte hoch, drücken Sie einen kleinen Teller fest auf die noch heiße Oberfläche. Dann wird der Boden wieder schön flach.

… Mit Vanilleschoten backen, dafür die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit einem Messer oder Teelöffel das Mark herausschaben. Das ausgekratzte Vanillemark verteilt sich gleichmäßig in Teigen oder Cremes, wenn Sie es vorher mit Zucker mischen und dann unterrühren.

… Kuvertüre schmelzen, anstatt die Kuvertüre in einem Wasserbad zu schmelzen, geben Sie die gehackte Kuvertüre in einen Gefrierbeutel. Dann lassen Sie sie in nicht zu heißem Wasser einfach schmelzen. So können Sie die Kuvertüre direkt aus dem Beutel (kleine Ecke abschneiden) auf den Kuchen geben. Vorteil: Sie sparen auch noch den Abwasch.

… Paniermehlersatz, zum Ausstreuen von Backformen wird oft Paniermehl gebraucht. Sie können es aber auch durch zerbröselten. Zwieback, gemahlene Nüsse, Kakaopulver ersetzen.

Rührkuchen einfach zur Torte stylen, Rührkuchen lässt sich im Handumdrehen in eine raffinierte Schichttorte verwandeln. Dafür teilen Sie einfach den Kuchen quer in drei bis vier Böden und füllen diese mit Nussnougat- Creme oder Konfitüre, steif geschlagener sahne und Früchten oder auch Buttercreme. Die Torte festlich servieren.

… Hefeteilchen mit Muskat, Hefegebäck bekommt mit einem hauch gemahlenem Muskat eine ganz besondere Note.

… Krokant herstellen, der Zucker für den Krokant schmilzt gleichmäßiger, gibt man etwas Ahornsirup dazu. Und: In einer hellen Pfanne lässt sich der Bräunungsgrad besser kontrollieren.

… Überlaufschutz für Kuchen, droht der Kuchenteig mal über die Form zu quellen, schnell einige rohe Makkaroni hineinstecken, und die Gefahr ist gebannt.

Baiser mit extra Kick, verfeinern Sie Ihre Baisers doch mal mit Kokosraspel oder gemahlenen Nüssen bzw. Mandeln.

… Eier erst testen, Eier vorsichtshalber einzeln in eine Tasse aufschlagen. Es könnte ja mal eins faul sein.

Biskuitrolle mit Marzipan, die Biskuitplatte bricht beim Rollen nicht so leicht, wenn Sie etwas Marzipanrohmasse unter den Teig mischen.

… Messer anwärmen, Cremetorten lassen sich besser schneiden, taucht man das Messer nach jedem Schnitt in heißes Wasser.

… Bienenstich auf leichte Art, die Creme für den Bienenstich wird nicht so mächtig, wenn Sie diese mit einem steif geschlagenen Eiweiß strecken.

Windbeutel backen, damit man weiß, wann sie gut sind, Windbeutel auf einem leicht mit Mehl bestäubten Blech backen. Wird das Mehl braun, ist es Zeit, das Gebäck aus dem Ofen zu nehmen.

… Apfelkuchen mit Zuckerkruste, so bekommt Apfelkuchen eine feine Kruste: Kuchen kurz vor Ende der Backzeit mit Butterflöckchen belegen und mit Zucker bestreuen. Dann solange backen, bis der Zucker geschmolzen ist.

… Kaffee- Sahne, beim Sahneschlagen etwas Instant- Cappuccinopulver dazurieseln lassen, lecker.

… Vanillesoße mit Marzipan, heiße Vanillesoße zu Mohnstrudel schmeckt noch einmal so unwiderstehlich, wenn Sie etwas klein geraspelte Marzipan- Rohmasse darin auflösen.

… Muffinteig nur kurz rühren, Muffins gehen schön luftig locker auf, wenn Sie die Zutaten nur kurz miteinander verrühren.

Ein Gartenteich muss nicht unbedingt mehrere Quadratmeter messen, auch in kleineren Gärten oder sogar auf der Terrasse lässt sich der Traum vom Wassergarten verwirklichen.