Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Tipps

Backtricks 4

Tipps fürs Backen

… Biskuitrolle dekorativ schneiden, Biskuitrollen werden meist in Scheiben serviert. Viel raffinierter sehen die einzelnen Stücke allerdings aus, wenn Sie die Rolle stattdessen einmal in kleine Dreiecke schneiden.

… Waffeln warm am besten, fertig gekaufte Waffeln schmecken warm noch mal so gut. Dafür die Waffeln einfach kurz in den Toaster stecken und mit Kompott und Schlagsahne servieren.

… Schnelle Torte mit leckeren Keksboden, Torten ohne Backen werden in der Regel mit einem Boden aus zerbröselten Löffelbiskuits und Butter zubereitet. Einen Versuch wert ist diese Alternative: Aromatischer schmeckt der Tortenboden, wenn Sie statt der Biskuits- Vollkornbutterkekse verwenden und die Masse zum Schluss mit einem Hauch Zimt würzen.

… Leckere Hafer- Crossies, probieren Sie diese schnelle Nascherei doch einmal aus: dafür 150 g kernige Haferflocken in einer Pfanne goldgelb rösten und unter 400 g geschmolzene Vollmilch- Kuvertüre rühren. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen abstechen und auf einem Backblech fest werden lassen.

… Früchtezauber, Früchte sinken beim Backen nicht so tief in den Teig, wenn sie vorher mit etwas Mehl oder Speisestärke bestäubt werden. Besonders lecker wird der Obstkuchen, wenn Sie die Früchte (Kirschen, Ananas, Pfirsich, Äpfel) in gemahlene Mandeln oder in Nüssen wenden.

Goldiger Käsekuchen, der Kuchen wird richtig schön goldgelb, wenn sie ihn kurz vor dem Herausnehmen aus dem Ofen mit Milch bestreichen, die mit etwas Zucker vermischt wurde.

… Hefe- Test vor dem Backen, um die Frische von Hefe zu prüfen, sollten Sie ein wenig davon in ein Glas heißes Wasser geben. Steigt sie hoch, ist ihre Triebkraft noch gut.

… Rührkuchen einfrieren, wenn etwas vom Rührkuchen übrig bleibt, schneiden Sie die Kuchenreste in Scheiben, und frieren Sie sie ein. Später können Sie die Stücke dann portionsweise im Toaster auftauen.

Honig statt Zucker, wer mit Honig backen will, sollte beachten, dass seine Süßstoffe 20 Prozent geringer ist als die von Zucker. Und: Mit Honig bräunt Gebäck schneller.

Blätterteig auftauen, kommt er aus dem Gefrierfach, dann unbedingt bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Werden die Platten aus Zeitmangel in der Mikrowelle oder im Backofen aufgetaut, wird der Teig beim Backen nicht so blättrig. Platten nicht dünner als 2 mm ausrollen, sonst klebt er zusammen und wird nicht luftig. Tipp: Beim Ausrollen zwischendurch Butterflöckchen einarbeiten.

Haferflocken statt Nüssen, haben Sie einmal keine Nüsse im Haus, obwohl diese laut Kuchenrezept verlangt werden, dann greifen Sie auf Haferflocken zurück. Sie sind eine preiswerte und leckere Alternative zu Nüssen. Rösten Sie die Haferflocken in etwas Butter. Der Geschmack ist dann sehr ähnlich.

Verdreckter Backofen, ist Ihnen beim Backen etwas übergelaufen, dann streuen Sie gleich ein wenig Salz darauf. Das Angebrannte kann nach dem Abkühlen, des Ofens ganz einfach abgebürstet werden. Danach müssen Sie nur noch einmal feucht nachwischen.

Steife Schlagsahne, wenn die Schlagsahne, wenn die Schlagsahne nicht steif wird, dann geben Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen Sie die Sahne erst am Schluss mit Puder- oder Vanillezucker.

… Schnelle Schokoglasur, schneller trocken wird Schokoglasur mit einem Esslöffel Kokosfett. Schmelzen Sie das Fett in einem Topf und rühren Sie es in die Glasur. Dann ganz normal über den Kuchen verteilen.

Saftiger Schokokuchen, wunderbar locker und saftig wird Ihr Schokoladenkuchen, wenn Sie das Backpulver mit einem Teelöffel Essig verrühren.

Tüte gegen Mandelstaub, damit Mandeln und Nüsse nicht so stauben, wenn sie elektrisch gemahlen werden, ziehen Sie einfach eine saubere Plastiktüte über die Öffnung. So bleibt Ihre Küche schön sauber.

Der moderne Roller / Scooter besteht aus einem Lenkrad, einem Stehbrett und zwei kleinen Reifen. Das Gefährt gewinnt an Schnelligkeit durch den Fahrer, der sich mit einem Fuß am Boden abstößt.