Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Kleingebäck

Schokomuffins

Schokomuffins, 12 Stück

Für den Teig:
280g Mehl, 2 EL Kakaopulver, 2 ½ TL Backpulver, 100g Schokotröpfchen, ½ TL Natron, 125g flüssige Butter, 300ml Buttermilch
Außerdem:
Muffinblech, 100g Halbbitterkuvertüre, 50g weiße Kuvertüre, Fett für das Blech

Zubereitung:
Das Mehl sieben und mit dem Kakaopulver, den Schokotröpfchen, dem Natron und dem Backpulver vermischen. Das Ei in eine Schüssel geben und leicht verrühren. Danach den Zucker, die flüssige Butter und die Buttermilch einrühren. Die Mehlmischung dazugeben und alles so lange rühren bis alle Zutaten eine einheitliche Masse ergeben.

Das Muffinblech ausfetten, den Teig einfüllen und die Muffins im auf 180°C vorgeheizten Backofen für 20-25 Minuten backen.

Nach dem Backen im Blech fünf Minuten ruhen lassen, anschließend aus dem Blech lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Die Halbbitterkuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen und die Muffins damit überziehen. Die weiße Kuvertüre in Späne schneiden und diese auf die Muffins legen. Die Kuvertüre trocknen lassen und die Muffins servieren.