Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Sonstiges

Windmühlen

Windmühlen

Zutaten:
150g Mehl, 60g Butter, 60g Margarine, 60g saure Sahne, 2 El rote Marmelade, Puderzucker

Zubereitung:
Aus dem Mehl, der Butter, der Margarine und der Sauren sahne einen Teig kneten und dünn ausrollen. Quadrate von 4 cm Seitenlänge schneiden. Die Diagonalen fast bis zur Mitte einschneiden.

Vier der neuentstandenen Ecken zur Mitte hin umschlagen, vier bleiben wie Sie sind. In der Mitte der Windmühlen einen winzigen Tupfer rote Marmelade spritzen und backen.

Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestäuben. Windmühlen sind ein beliebtes Festtagsgebäck am besten in einer Dose aufbewahren.