Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Torten

Himbeersahne

Himbeer-Sahne Flöckchen-Torte

Zutaten:
250ml Wasser und Milch zu gleichen Teilen, 1Prise Salz, 50g Butter, 150g Mehl, 4 Eier.

Füllung:
600ml Sahne, 600g tiefgefrorene Himbeeren, 6 Blatt Gelatine, 250g Mascarpone, 200g Zucker 200ml Wasser

Zubereitung Backrezepte:
Wasser und Milch zum kochen bringen, Butter rein tun, Mehl rein geben, glattrühren, abbrennen bis zum Kloß. Abkühlen lassen, Eier hinzugeben und glattrühren. Tortenring abzeichnen auf einen Karton, ausschneiden und Kreise auf ein Blatt Backpapier malen, Teig dünn auftragen in die Kreise und ausbacken.

Dieses Rezept reicht für 6 Böden und vielen kleinen Tropfen die ohne auf die Größe zu achten ausgebacken werden. So viele wie noch vom Teig übrig sind ausbacken. Die Böden auskühlen lassen.

Füllung:
Gelatine einweichen in kaltes Wasser, Sahne im Rührgerät steifschlagen. Wasser und Zucker mischen aufkochen lassen, die hälfte der Himbeeren rein geben und kurz aufkochen lassen, anschließend passieren und kalt stellen. Die Restlichen Himbeeren auftauen lassen.

Gelatine und Himbeerbrei gut mischen, in die Sahne vorsichtig unterheben anschließend die ganzen Himbeeren rein geben. Boden in einen Tortenring geben und abwechselnd belegen. Einen Flockenboden, dann Creme bis die Böden verbraucht sind, Creme muß noch übrig bleiben. Als Deko streicht man die Torte nochmals mit der Creme ein und streut die ausgebackenen Flöckchen drüber, kann auch ringsherum leicht angedrückt werden. Eventuell noch ein paar Himbeeren draufstreuen.