Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Kuchen

Apfel-Krokant-Kuchen

Apfel-Krokant-Kuchen backen

Zutaten Teig:
200g Mehl, 2 TL Backpulver, 100g Zucker, 1 Ei, 100g Butter

Füllung:
4 Eier, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 EL Rum, 500g Apfelkompott, 200g Quark, 100g Zucker, 75g Rosinen, 125g Krokant

Zubereitung:
Die Zutaten für den Teig vermengen und in eine Backform geben. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Danach das Eigelb mit dem Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen. Den Rum, mit dem Quark und dem Apfelkompott vermengen. Rosinen und Krokant dazugeben und unter die Eimasse heben. Danach noch das steife Eiweiß dazugeben und auf den Mürbteig verstreichen.

Den Kuchen für 45 Minuten bei 180-200° in den Backofen geben. Den Kuchen nach dem Backen mit Apfelstücken und Krokant verzieren.

Serviervorschlag/Anlass:
Weihnachtlicher Kuchen für die Weihnachtsfeiertage.