Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Kuchen

Altdeutscher Käsekuchen

Backrezept Altdeutscher Käsekuchen

Zutaten:
250g Mehl, 1TL Backpulver, 1 Prise Salz, 2 Päckchen Vanillezucker, 1 Ei, 100g Zucker, 5 Eigelb,5 Eiweiß, 200g Zucker, 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, 750g Magerquark, 1 Becher Sahne

Zubereitung:
Ei, Zucker und Butter verrühren - Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Salz zu einem Teig kneten. Den Teig in eine gefettete Käsekuchenform geben, wobei man den Rand des Teiges etwas höher zieht.

Die Eigelbe, Zucker und Vanillezucker zusammen mit der Prise Salz schaumig rühren - dann das Vanillepuddingpulver und den Quark dazugeben und die Sahne unterziehen.

Die 5 Eiweiße schaumig schlagen und ganz zuletzt unter die Masse unterziehen. Die Masse auf den Teig in die Käsekuchenform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 60 Minuten backen.