Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Brot, Brötchen

Brötchen, einfach

einfache Brötchen selber backen

Zutaten:
500gr. Mehl, 1 Würfel Hefe, 340ml lauwarmes Wasser, 1 Tl Zucker, 2Tl, Salz 3Eßl Öl, wenn man mag noch einige Körner.

Zubereitung:
Das Mehl und das Salz in einer Schüssel verrühren. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und den Zucker unter rühren. In das Mehl eine Vertiefung drücken und das Öl auf den Rand geben. Die Hefe – Zucker – Wasser - Mischung in die Mulde gießen und alles mit dem Rührgerät kneten, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist.

Der Teig darf ruhig noch etwas klebrig sein. Den Teig noch auf der Oberfläche mit Mehl bestäuben. Nun den Teig an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Anschließend den Teig noch einmal gut durchkneten und 8 - 10 Brötchen formen. Die Brötchen im Backofen bei 50°C ca. 10 Minuten gehen lassen.

Jetzt vor dem Backen die Brötchen noch mit Wasser bestreichen. Eine feuerfeste Schüssel mit Wasser in den Backofen stellen und den Ofen auf 230°C vor heizen. Die Brötchen backen, bis sie anfangen braun zu werden.

Wer die Kruste gerne etwas weicher hat, kann die Brötchen während des Backens erneut mit Wasser bestreichen.