Backrezepte, Torte, Brot, Kuchen Rezepte, backen, Kuchenrezepte, Stollen, Biskuit, Strudel, Tortenrezept
Startseite | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Plätzchen, Kekse

Anisplätzchen

Backrezept Anisplätzchen

Zutaten:
2 Eier, 300 g Mehl, 250 g Puderzucker, ½ Tl Hirschhornsalz, 1 EL Milch, ½ TL Anispulver

Zubereitung:
Eier einzeln aufschlagen, Puderzucker und Milch zugeben, alles mit dem Rührgerät verrühren. Hirschhornsalz in 1 EL Wasser auflösen, mit dem Anispulver der cremigen Masse beigeben. Mehl sieben und nach und nach einrühren, gründlich durchkneten.

Mehl über den Teig stäuben, anschließend ausrollen. Aus der ca. 1 cm dicken Teigplatte Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen müssen über Nacht trocknen, kalt stehen.

Auf ein Backblech Dauerbackfolie legen und die Anisplätzchen darauf anordnen. Bei 160°C Blech in den Backofen schieben, etwa 25 Min. backen. Frisch gebacken sind die Anisplätzchen hart und sollten mit einem Tuch bedeckt ca. 1 Woche ruhen.

Danach können sie in eine gut verschließbare Blechdose gefüllt werden.